ArgusObject

Stückgüter auf Förderbändern und Sortieranlagen (von Kreditkarten bis zu Paketsendungen) werden von ArgusObject automatisch erkannt und vermessen.

Dieses Software-Modul ist unter anderem für die Erkennung fehlerhafter Belegungen auf Förderbändern sowie eine visuelle Qualitätskontrolle geeignet.

 

  • OCR/ICR-Engine, zuverlässige Objekterkennung schon ab einer Auflösung von 130 dpi
  • Sehr gute Erkennungsleistung auch bei schlechten Farb- und Kontrastverhältnissen
  • Ideale Lösung zur Ermittlung von Fehlsortierungen, erkennbar bei der visuellen Qualitätskontrolle
  • Omnidirektionale Erkennung, Automatische Ermittlung relevanter Bereiche (ROI)
  • Standard Hardware mit Linux Plattform
  • Einfache Integration in bestehende Datenerkennungsmodule
  • Geringe Kapitalinvestition
  • Den Anforderungen entsprechend skalierbar